DAS 12 WOCHEN PROGRAMM

Was ist das 12 Wochen Programm?

Dieses Programm führt dich durch 12 Wochen, mit verschiedenen Rezepten und Trainingsvideos. Während dieser 3 Monate kannst du abnehmen und deinen Körper definieren. Viele denken, man erreicht seinen Wohlfühlkörper am besten und schnellsten durch wenig Essen und viel Ausdauersport. Dies stimmt aber nicht. Der beste Weg, langfristig und nachhaltig Gewicht zu verlieren besteht darin, das richtige zu essen und Muskelmasse aufzubauen. Mit dem Aufbau von Muskeln steigt auch dein Bedarf an Kalorien pro Tag, das heißt, je mehr Muskelmasse du hast, desto mehr Fett wird gleichzeitig abgebaut. Trotzdem ist es wichtig, nicht zu wenig zu essen, da du sonst genau den umgekehrten Effekt erhältst und du immer weniger abnehmen wirst.

In diesem Programm zeigen wir dir, wie du genau das erreichst. Du musst also nicht hungern, sondern kannst von den richtigen Lebensmitteln sogar mehr essen, als es manche wahrscheinlich jetzt tun. 

Wie ist das Programm aufgebaut?

Das Programm ist in 3 Abschnitte gegliedert, in welchen du verschiedene Rezepte erhältst, die zum Beispiel immer mehr Eiweiß beinhalten, was für den Muskelaufbau sehr wichtig ist. Außerdem sollst du auch Kohlenhydrate zu dir nehmen, um dem Körper genügend Energie für das Training und den Alltag zu liefern. 

Außerdem gibt es für jeden neuen Abschnitt auch angepasste Trainingsvideos, die sich in ihrer Intensität steigern, um den Aufbau von Muskeln voranzutreiben. 

Bei Bedarf kannst du dir in deinem Konto auch eine Einkaufsliste herunterladen, um gut vorbereitet zu sein. 

Was brauche ich, um das Programm zu absolvieren?

Als erstes brauchst du natürlich die Motivation, etwas zu ändern und durchzuhalten. 

Außerdem wäre eine Matte, auf der du deine Übungen durchführen kannst gut, aber kein Muss. Bei einem dicken Teppich funktioniert es genauso gut. Was allerdings gut wäre, dir ein paar Gewichte zu besorgen. Am Anfang wirst du sie noch nicht viel brauchen, da wir viel mit dem eigenen Körpergewicht arbeiten, je weiter du aber kommst, desto mehr kommen sie zum Einsatz. Je nachdem, ob du Anfänger bist, oder schon die ersten Erfahrungen im Kraftsport gemacht hast, sind kleine Hanteln zwischen 3 und 5 Kilo passend. Wenn du dir nicht sicher bist, fang lieber mit 3 Kilo an. Wenn du kein Geld für Gewichte ausgeben möchtest, kannst du die Übungen auch im Fitnessstudio machen oder du füllst z.B. 2 Flaschen mit Sand und verwendest sie so als Gewichte. 

Wie kann ich motiviert bleiben?

Mit deiner Registrierung bei uns, erhältst du Zugang zu unserer Facebookgruppe, in der auch alle anderen Mitglieder einen Zugang haben. Dort könnt ihr euch dann untereinander austauschen, über deinen Fortschritt oder Erfahrungen und Erfolge teilen. So hat jeder eine Community hinter sich, die dich täglich motiviert, dran zu bleiben und nicht aufzugeben.

Wie lange habe ich Zugriff und wie oft kann ich das Programm absolvieren?

Dein Zugriff ist zeitlich unbegrenzt und du kannst das Programm so oft durchführen, wie du möchtest. Vielleicht verwendest du auch nur die Rezepte danach weiter oder absolvierst es einmal im Jahr, um für den Sommer wieder richtig fit zu werden, das bleibt dir überlassen.

Warum ist das Programm speziell für Frauen?

Bei der Erstellung der Rezepte haben wir die Nährwerte an den Tagesbedarf einer Frau angepasst. Männer benötigen sehr viel mehr Kalorien, um ihren Körper ausreichend mit Energie zu versorgen.

Der Trainingsplan ist auf Frauen zugeschnitten, die durch die Schwangerschaft eventuell noch einen schwachen Beckenboden haben oder sogar eine Rektusdiastase und diese stärken bzw. zurückbilden möchten. 

Ist es für ein Training nach einer Schwangerschaft geeignet?

Erst einmal dein Körper benötigt Zeit, um sich nach der Schwangerschaft zu regenerieren also gib ihm bitte diese Zeit. Sobald du dich wieder fit fühlst, kannst du langsam wieder einsteigen, aber auf jeden Fall ein paar Monate abwarten. 

Das Programm ist speziell dafür entwickelt, um nach einer Schwangerschaft wieder fit zu werden.

UNTERNEHMEN 

© 2024 Jetzt wirds gesund

Verweigern

Setzt ein technisches Cookie, das aufzeichnet, dass Sie die Zustimmung verweigern. Es wird nicht nochmals nachgefragt werden.

Entfernen

Entfernt das Zustimmungscookie aus Ihrem Browser.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Verweigern

OK